JETZT ANMELDEN: XC-Streckenflug-Seminar Greifenburg August 2020

Früher Tradition, jetzt wieder da: Das Streckenflugseminar in Greifenburg. Gemeinsam fliegen und Spaß haben ist das Ziel. Für Anfänger und eingeschfleischte XC-Geier. Und am besten, Du fehlst dabei nicht!

Geradeaus in den Endanflug. Gemeinsam wollen wir schauen, was geht.

Was bekomme ich, wenn ich hier mitmache?

Lasst uns als Verein immer wieder Wissen teilen. Gemeinsam sicher den Tag in der Luft zu verbringen, und das nötige Know-How auszutauschen -, das ist unser Ziel in der Woche Greifenburg. Vor Ort gibt es jeden Tag Wetter- und Thermik-Briefings, und wir sprechen über unsere Flüge und Abenteuer.

100km sind nicht so schwer hier, die Cracks beweisen uns dann, wie es geht. Alle anderen fliegen gelassen kleine Strecken

Schon vor der Ausfahrt werden wir einen Infoabend machen, um Fluggebiet, Berge und die Strecken kennen zulernen. Außerdem wird es für alle Teilnehmer alles Wichtige bereits vorher zum Nachlesen geben, damit wir alle gut vorbereitet nach Greifenburg kommen. Dieses Seminar richtet sich an Einsteiger wie an XC-Fans, für alle ist was dabei. Wir wollen gemeinsam Spaß haben, that’s it 😊😊

Greifenburg und Emberger Alm: Beliebtes Ziel der Junior-Challenge.

Warum Greifenburg?

Greifenburg ist eines der Flug-Eldorados in Österreich. Greifenburg hat auch alle Vorteile, die man sich im Hochsommer wünscht: Es ist inneralpin in der Nähe des Alpenhauptkamms, durch die Kreuzeckgruppe sogar ganz gut Nord-Föhn-geschützt, die Auffahrten sind schnell, günstig und einfach. Vor allem zeichnet sich das Drautal dadurch aus, dass praktisch überall gut gelandet werden kann.

Es ist Ferienzeit – kann meine Familie mit?

Der Ausflug ist sehr familienfreundlich. Neben dem Campingplatz ist eine große Freizeitanlage mit See, und wir werden das Tandem mit dabeihaben und fliegen jeden der sich traut rum. Wir haben auch ein paar Mountainbikes dabei, wer das mal ausprobieren mag. Ach ja, wir kommen auch mit zwei unberechenbaren Kids, auf geht’s. 😂

Bloss keinen Scheiss mit dem Lochbohrer machen, Dein Leben hängt davon ab!

Was ist mit Unterkunft, Verpfelgung, Shuttle?

Anders als in Slowenien steht die Vermittlung von Know-How im Fordergrund. Auf den Berg geht es mit Shuttels vor Ort. Treffpunkt ist der Campingplatz Greifenburg, der vermietbare Wohnwägen, Wohnungen und Stellplätze bietet. Außerdem kann man überall in und um Greifenburg sehr gut Wohnen, Essen und Trinken. Jeder organisiert die Unterkunft und Anreise selbst – wir werden aber früh eine Teilnehmerliste machen, damit Fahrgemeinschaften abgesprochen werden können.

Wer sich anmeldet schreibt auch in die Liste, ob er eine Fahrgemeinschaft braucht oder sich die Unterkunft teilen möchte. Von mir gibt’s Tipps, wie und wo man dann final unterkommt. Aus rechtlichen Gründen weise ich darauf hin, dass es keine organisierte Ausfahrt ist.

Campingplatz oder Ferienwohnung direkt an der Landewiese, hier ist alles kein Problem.

Dieses geheime Video wollen wir Euch nicht vorenthalten, damals hat uns der heutige X-Alps-Crack Manuel Nübel noch ein bisschen mitgeholfen ❤

Was machen wir wenn das Wetter nicht zum Fliegen reicht?

Das passiert nicht. Aber Kletterhalle, Wanderwege, Mountainbike-Trails, Hochseilparkurs, Einkaufszentrum usw. wurden nur für uns gebaut 😉

Ihr wart doch schon mal in Greifenburg, wie war das?

wie alle unsere Ausfahrten: Auch die ist eine der besten Ausfahrten aller Zeiten: Hier der Link zum Artikel.

Wann ist das nochmal?

15. bis 22. August 2020

OK, überzeugt! Ich will mit, wie melde ich mich an?

Ihr könnt Euch in diesem Formular eintragen: Link.

Noch Fragen? Meldet Euch bei uns: Stefan@Schwarzwaldgeier.de

Liebe Grüße, Maren und Stefan, Zoé und Luca