Annecy 2022, jetzt anmelden

In einem der schönsten Fluggebiete der Alpen findet jeder was: Einsteiger machen in der Arena die ersten kleinen Strecken und Profis lieben die Auswahl an Startplätzen für lange Cruising-Flüge. Und nicht umsonst gehört Annecy zu den legendärsten Vereinsausfahrten der Schwarzwaldgeier.

Flugarena kurz vor der Talquerung
Flugarena Lac d’Annecy: Blick auf die Westseite, hier wird im Laufe des Flugs rübergequert.

Darüber hinaus gibt’s französisches Flair. Der Campingplatz an der Südseite des Sees bietet Luxus-Chalets oder hat Platz für Camper. Das beste ist seit je her, dass wir über Fronleichnam einen Feiertag haben: Wer nur einen Urlaubstags nimmt, kann 4 Tage bleiben. Annecy ist durchaus Anfängertauglich, man sollte allerdings schon routiniert fliegen.

Der Termin für den Infoabend steht, hier entlang…

Blick nach Norden, ganz am Ende Annecy. Einmal um den halben See fliegen gehört zu den schönen XC-Einstiegsaufgaben

Was wir machen:

  • Infoabend Annecy direkt vor der Ausfahrt für alle, die das Gebiet kennenlernen wollen (oder Videos unten gucken 😉
  • Vor Ort tägliches Wetterbriefing
  • Einsteiger bekommen gerne auch zusätzliche Hinweise
  • Ausfahrten zu benachbarten Fluggebieten, u. a. das berühmte St. Hilair
  • Bei Bedarf Tandemfliegen mit Familienangehörigen.

Was wir nicht machen:

  • Wir sind kein Veranstalter, daher bucht jeder Anreise und Unterkunft selbst. Fahrgemeinschaften bilden wir unter den Teilnehmern. Der alte Betreiber des Campingplatzes ist pleite, daher kann jeder, der mitfahren mag, selbst hier bei Sandaya buchen.
  • Es gibt keinen Vereinsbus, das heißt, wir nutzen das Shuttle oder organisieren die Hochfahrt. Das stellt in der Regel kein Problem dar, und wegen den Veränderungen im Fluggebiet vor Ort ist es ohnehin schwerer geworden, als Gruppe hochzufahren.
  • Wir sprechen uns vor Ort ab, aber jeder ist natürlich so frei zu tun und zu lassen, was er will.
Biker willkommen :-)
Biker welcome, und sinnvoll auch, denn zum Startplatz-Shuttle kommt man schnell mit dem Rad.

Wann sind wir da:

Vom Samstag, den 11. Juni bis Sonntag 19. Juni 2022 wird die Zeit vor Ort sein, wer nur kurz kommen mag kommt bis zum Feiertag, oder zum Feiertag.

Auch ne Möglichkeit bei schlechtem Wetter: Hochseilgarten, mega fun.

Was, wenn’s regnet?

Wir sind ja an der Südseite des Sees, Annecy liegt im norden. Der Besuch lohnt natürlich, eine tolle Altstadt wartet. Wer einen Fahrradanhänger und Bikes hat erlebt einen sensationellen Fahrradweg. Wie immer haben Maren und ich E-Mountainbikes dabei, wer mag kann auch in diese Sportart mal unter Anleitung reinschnuppern. Und der Hochseilgarten ist eine Extraerwähnung wert.

Auch
Familienfreundlich ist es allemal. Kleine Kids können auf dem Cmapingplatz in geschützter Umgebung Freunde finden, es hat Spielplatz und für alle ein Schwimmbad. Und sie schauen zu, wenn Papa oder Mama landen.

Wie kann ich mitmachen?

Die Anmeldung ist unverbindlich. Bitte eine Mail an Stefan@Schwarzwaldgeier.de. Wir orgenaisieren uns in einer Whatsapp- oder Signal-Gruppe. Hier besprechen alles weitere und tauschen nötige Tipps aus. Außerdem können sich ja Fahrgemeinschaften bilden.

Wie waren die letzten Ausfahrten?

Auf keinen Fall das uralte, absolut geheime und hochnotpeinliche Videomaterial anschauen!