Pinnwand

Hier könnt ihr unkompliziert von besseren Zeiten schwärmen. Bitte nichts wirklich wichtiges oder vertrauliches schreiben, die Seite ist für jeden sichtbar.

Für normale Kontaktaufnahme zum Verein bitte hier entlang: Kontakt/Impressum

Eintrag schreiben

 
 
 
 
Bitte einen halbwegs identifizierbaren Namen hinterlassen. Danke!
197 Einträge
Rosi Rosenbaum schrieb am 9. September 2020 um 22:42:
Ich habe gestern, am Dienstag, den 08.09. meinen Helm mit Kinnbügel, Lüftungsschlitzen und Kommunikationseinrichtung am Landeplatz liegen lassen!. Wenn jemand daheim erkennt, dass er wohl einen falschen Helm mitgenommen hat, darf ihn ins Geiernest legen! Selbstverständlich gibts einen flüssigen Finderlohn! LG Rosi
Andreas Plank schrieb am 9. September 2020 um 22:42:
Ich habe heute vor/während/nach dem Fliegen einen Mercedes-Autoschlüssel verloren. Falls jemand drüber stolpert........
Marc Herling schrieb am 8. September 2020 um 20:31:
Nachricht von einem Gastflieger: Hallo Marc, Am Landeplatz ist eine rote MONTUTA-Jacke liegengeblieben. Hab sie an die Tür der Hütte gehängt. Hoffe sie wird morgen gefunden. Viele Grüße, Steffen
Siegmund Krzemien schrieb am 28. August 2020 um 17:28:
Danke, sind meine Sachen.
Dorothea Martin schrieb am 27. August 2020 um 22:33:
Am Landeplatz West ist heute eine blaue Jacke, schwarzes Langarmshirt und blaues Buff liegen geblieben. Befindet sich nun im Geiernest und wartet auf seinen Besitzer.
Ulrich Klakow schrieb am 2. August 2020 um 14:00:
Hallo Kollegen, da mir mein altes Vario zerbrochen ist bin ich auf der Suche nach einem neueren gebrauchten mit GPS. Bei DHV habe ich ein Skytraxx 2.0 gefunden, das ich für 250€ bekommen kann, ist das Ding sinnvoll? Bis jetzt bin ich mit einem uralt Bräuniger Pilot unterwegs, da hat sich das Gehäuse aber weitgehend zerlegt..
Ingo Winkler schrieb am 29. Juli 2020 um 20:02:
Heute wurde eine Skytrexx Fernbedienung am Startplatz gefunden und mir übergeben. Das Teil liegt jetzt in der Hütte am Landeplatz in der Kasse. https://www.skytraxx.eu/image/cache/Remote%20ohne%20Klett-1-800x800.jpg
Ingo Winkler schrieb am 24. Juli 2020 um 16:55:
Wurde heute in der Bahn kontrolliert und durfte mein Karte nochmals vorzeigen. Alles sehr freundlich und höflich. Der Kontrolleur erzählte mir das er jetzt öfter kontrollieren werde und das wir unser Karten benutzen müssen, Handy geht nicht . Zur Info, Gruß Ingo
Seven Rößler schrieb am 23. Juli 2020 um 11:56:
Hallo, leider ist die Kommentarfunktion zum Thema „Jahreskarte an der Merkur Bergbahn“ gesperrt. Also nehme ich diesen Weg. Ich kann verstehen, dass die Stadtwerke dem möglichen Missbrauch der Jahreskarten vorbeugen wollen. Von daher bin ich auch der Meinung, dass jeder von uns in der Lage sein muss, seine Karte nach Aufforderung vorzeigen können muss. Dass ich jetzt aber mein Handy, das ich immer am Mann habe, nimmer drunterhalten sondern in den Tiefen des Packsacks das Ding rauskramen soll, finde ich ein bisschen albern. Was wenn ich die Karte auf der Rückseite in die Schutzhülle meines Handys eingelegt habe und dann drunter halte? Ist das O.K? Oder muss ich dann das Original aus der Hülle holen und drunter halten? Und was, wenn es dann nur ne Kopie der Karte ist, die ich auf der Rückseite des Handys unter der Hülle habe? Ist das nimmer O.K.? Ich finde das etwas albern. Nach Aufforderung vorzeigen find ich absolut legitim, immer das Original drunter halten kann ich nicht nachvollziehen. Grüße Seven
Arno Keller schrieb am 13. Juli 2020 um 14:49:
Achtung: heute Flugverbot 3 NM rund um Oppenau