Geier Samstag im ZDF

Am Samstag, den 10. November 2018, berichtete das ZDF in der Sendung Länderspiegel über Baden-Baden und dabei ganz prominent zum Einstieg über das Gleitschirmfliegen am Merkur. Die Aufnahmen können in der ZDF Mediathek unter https://www.zdf.de/politik/laenderspiegel angesehen werden. Die Gleitschirmsequenzen vom Merkur gehen ca. von Min. 26:00 bis 26:15 und 26:30 bis 27:45. 

Das Kamerateam hat den Merkur am Mittwoch, den 7. November besucht und mit Marc Kadalla (www.fly4you.cloud) ein Interview geführt. Marc und Susanne haben auch im Vorfeld die gesamte Orga übernommen. Großes Dankeschön!!! Wir sind dann parallel mit zwei Tandems gestartet, eines davon unser Baden-Baden-Vereinstandem, und wurden dabei vom Boden aus und von dem Redakteur in Marcs Tandem gefilmt. Susanne war Passagierin bei mir im Vereinstandem. Sensationeller Weise haben wir den Bart des Tages erwischt, konnten gut 100 m überhöhen und uns ganze 15 Minuten halten – sind schön zusammen Flügel an Flügel geflogen und haben gemeinsam aufgedreht.

Hier auch mal ein paar Bilder vom Aufnahmetag, die Wolfgang Martin gemacht hat. Danke Wolfgang, den ich ab jetzt nach seiner bestandenen Tandemprüfung am Sonntag am Treh (Gratulation!) nur noch “Wolfgang den Wortreichen” nennen werde 😉 . Das Schöne am Fliegen ist doch (auch), dass man nie so ganz erwachsen werden muss 🙂 .

Ganz oben im Bild ganz unten übrigens Chris Demmert, der uns freundlicherweise den Bart des Tages angezeigt hat bevor wie reingeflogen sind. Danke Chris!

2 Kommentare
  1. Ralf Baumann
    Ralf Baumann sagte:

    Wir sind quasi grad mal aus dem Ei geschlüpft – nach der ersten Erwachsenen-Phase, in der wir geglaubt haben, wir müssten das Leben, das Universum und den ganzen Rest mal aber sowas von ernst nehmen, gehts jetzt erst richtig los. Wie Phönix aus der Tasche … 😉 🙂 Deine wortreich gute Laune war übrigens höchst inspirierend und ansteckend! Wenn ich mir was wünschen kann, dann davon bitte noch viel mehr!!!

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar