Gleitschirmfliegen ist Fliegen hautnah. Leidenschaft für Luftsport, Gemeinschaftsgefühl und die Liebe zur Natur verbinden die Piloten vom Gleitschirmverein Baden e.V. zu einer starken Gemeinschaft. Und das seit mehr als 30 Jahren. Ob genussvoll oder sportlich: Die freie Bewegung im Luftraum bedeutet für uns „Schwarzwaldgeier“ immer auch Achtsamkeit im Naturraum. In diesem heißen wir Gleitschirmflieger und nicht fliegende Gäste am Merkur über Baden-Baden seit 2001 herzlich willkommen.

Nach unserem Leitsatz „Gemeinsam sicher besser fliegen“ fördern und fordern wir als einer der größten Gleitschirmvereine Deutschlands mit mehr als 300 Mitgliedern das Gleitschirmfliegen auf verantwortungsvolle Art. Für ein sicheres Miteinander erwarten wir von Piloten, sich an unsere Flugbetriebsordnung und Einweisungsregeln zu halten.

Nicht fliegenden Gästen wünschen wir einen unvergessenen Aufenthalt am Merkur mit beflügelnden Impressionen. Wer selbst einmal die grenzenlose Freiheit spüren will, bucht einfach einen Tandemflug bei Fly4You. Kulinarik mit Weitblick gibt‘s über unserem Startplatz West im Merkurstüble.



DHV Vereinsinfo 07/21

Du willst wissen, warum Gleitschirmfliegen was mit Köpfchen zu tun hat? Interessierst Dich für die neuesten DHV-Lehrvideos und vielleicht sogar für einen Job beim DHV in PR oder IT? Dann check die brandaktuelle Vereinsinfo Juli 2021! Reinlesen und rausfinden … oder so, kommt einem ja irgendwie bekannt vor … 😉 .

Corona-Regeln aktuell

Also bei mir hat mal ein Prof. unter eine Klausur die Anmerkung gemacht: “Rechtschreibung weitestgehend regellos”. Genau das trifft jetzt positiv gesehen auf unsere Corona-Regeln am Merkur zu. Angesichts der sich zunehmend entspannenden Corona-Lage lockern auch wir am Merkur unsere Beschränkungen fast komplett. Gäste können ab sofort wieder unbeschränkt an den Start gehen, auch am […]

Dreharbeiten Merkur: Mitmachen und Vorsicht Drohnen!

Der SWR dreht für seine aktuelle Berichterstattung am Sonntag, den 8. August 2021 am Merkur. Wir Gleitschirmflieger gehören mit zu den Hauptdarstellern! Und dazu brauchen wir euch! Ob Sonntag fliegbar ist oder nicht, wir treffen uns um 15 Uhr an der Talstation mit dem SWR-TV-Team. Dann fahren wir gemeinsam hoch und gehen an den Start […]