Geier-Nachrichten

Bericht BNN Arbeitseinsatz Nordost

Großer Bericht in BNN.

Großer Einsatz, großer Bericht. Beim NO-Arbeitseinsatz am 22.11.2014 war die Beteiligung super gut…

Weiterlesen

Geier-Spirit

Grund genug…

… zu tun was wir tun, damit wir immer wissen warum wir tun was wir tun, uns erinnern was wir getan haben – ob es gut war oder nicht, wir haben es getan –  und was wir zu tun in der Lage sind – in dieser nasskalt dunklen Zeit. Gestern, heute, morgen. Wir sind wir, wir …

Weiterlesen

Gleitsegelwetter: Stefan Hörmann verstorben

Am 10. Oktober verstarb der Erfinder und Macher des einzigartigen Gleitsegelwetters. In den vergangenen Jahren hatten wir alle – die Schwarzwaldgeier – immer wieder mit Stefan zu tun. Weiterlesen

Fotos der Vereinsmeisterschaft 2014

Weiterlesen

Umzug Geierseite: Alles kurbelt jetzt schnelllller….

Leider muss ich euch mitteilen, dass unsere alte Serverfarm immer gebrechlicher wurde. Daher mussten wir nun sie notschlachten, RIP. Dafür sind wir nun umgezogen – und das hat tolle Vorteile für alle Geier und Nichtgeier. Weiterlesen

Jonas Böttcher ist Geiermeister 2014

Quizzen, Starten, oben bleiben, Streckenfliegen und Punktlanden: 35 Schwarzwaldgeier nahmen bei bestem Wetter an der Vereinsmeisterschaft teil.

Weiterlesen

Marco Gotterbarm bei der Junior Challenge 2014. Quelle: DHV

Marco Gotterbarm gewinnt DHV Junior Challenge 2014, Jonas Böttcher qualifiziert sich erneut für Liga

Wer im Nordschwarzwald oft auf Strecke geht, kann auch bei eher mäßiger Thermik weit fliegen. Marco Gotterbarm und Jonas Böttcher kamen mit den durchwachsenen Bedingungen bei der Junior Challenge in Greifenburg am besten zurecht. Damit geht der Gesamtsieg heuer an einen Schwarzwaldgeier.

Weiterlesen

Video: Vereinsausfahrt Slowenien Teil 1

Im ersten Teil der Videodokumentation nimmt euch Hans-Peter Endler mit nach Liak, einem der Soaringhügel in Slowenien, wenn im Hinterland nix zum Fliegen geht. Sehr schönes erstes Video der Verinsausfahrt, viel Spass!  Weiterlesen

Abendflug am Kobala

Geier in Slowenien 2014

Warum setzen sich Sonntag morgens 17 Flieger, eine Fliegerin und zwei „Flugbegleiterinnen“ in PKWs und einen Kleinbus, um sich 750 km von Stauende zu Stauende in Richtung Südwesten zu hangeln? Weil … Weiterlesen