Seit Oktober 2002 gibt es das Fluggelände Merkur in Baden-Baden. Mit einem Höhenunterschied von mehr als 400 Metern, Bergbahn, Gaststätten an Berg- und Talstation sowie gepflegtem Start- und Landeplatz ist es wohl eins der schönsten Fluggebiete der Mittelgebirge. Hier findest du alle wichtigen Infos zu den Fluggeländen.

Kein Flugbetrieb während Bergungen

Aus aktuellem Anlass weisen wir darauf hin, daß während einer Baumlandung oder Bergung kein Flugbetrieb stattfindet und absolutes Startverbot besteht. Piloten in der Luft sollten umgehend landen. Geflogen werden kann erst dann wieder, wenn die Bergung beendet wurde. (mehr… )

Weiterlesen

Oberbürgermeister Baden-Baden lobt die Schwarzwaldgeier

Entscheidungen der JHV 2008

Oberbürgermeister Baden-Baden lobt die Schwarzwaldgeier: Die Gleitschirmflieger "fördern die Merkur-Bergbahn und den Tourismus" in einem außergewöhnlichen Masse. Das schreibt er in einem Grußwort zur JHV 2008. Das ausführliche und offizielle Protokoll der JHV 2008 wird demnächst verschickt, hier schon einmal die wichtigsten Entscheidungen. (mehr… )
Weiterlesen

Wir trauern um Werner Bolle

Wir trauern um Werner Bolle

 

Im Dezember 2007 verstarb, für uns völlig unfassbar,unser Ehrenmitglied

Werner Bolle

Wir trauern um Werner Bolle

An alle Schwarzwaldgeier,

Danke

  • für den Blumengruß
  • für die große Teilnahme bei der Trauerfeier
  • für den außergewöhnlichen Nachruf auf der Homepage

Irmgard Bolle und Kinder

Weiterlesen

Indiansummer im Rofan 2007

Weiterlesen

Neue Sicherheitsrichtlinie am Merkur

Aus gegebenem Anlaß müssen wir alle Piloten darauf hinweisen, daß wir bei einem überfüllten Luftraum den Startbetrieb leicht einschränken werden. Außerdem legen wir dringend nahe, unsere Homepage vor der Anfahrt ins Fluggelände zu besuchen. Warum das so ist und wie es genau funktioniert lest Ihr hier…

Weiterlesen